Fortbildung Demenzkonzept für ein Pflegeheim entwickeln

Ein passendes Demenzkonzept zu formulieren, ist für viele Einrichtungen eine Herausforderung. Genau hier setzt der Workshop an: Die Teilnehmer*innen lernen, was ein gutes Demenzkonzept kennzeichnet und wie sie ein spezifisches Demenzkonzept für ihre Einrichtung entwickeln können.

Der Grundkurs richtet sich an interessierte Leitungskräfte.

Zeitraum
28.05.2024 - 29.05.2024

Uhrzeit
08:15 bis 16:00 Uhr

Ort
Heidelberg

Preis
299 Euro

Inhaltliche Schwerpunkte der Fortbildung

Mit der zunehmenden Zahl demenziell Erkrankter wird es für Pflegeeinrichtungen immer wichtiger, ein gutes Demenzkonzept zu haben. Das Konzept zum Umgang mit demenziell Erkrankten bietet Mitarbeitenden in der Pflege Anleitung und Hilfestellung und ist gleichzeitig ein wichtiges Aushängeschild, das die Qualität der Pflegeeinrichtung verdeutlicht. Es ergänzt und spezifiziert das Pflegekonzept zum Umgang mit demenziell Erkrankten und wird auch im QM-System des Pflegeheimes verankert.

  • Zielgruppen des Demenzkonzeptes 
  • Die theoretischen Grundlagen des Demenzkonzeptes
  • Der Aufbau des Demenzkonzeptes
  • Merkmale eines guten Demenzkonzeptes
  • Best-Practice-Beispiele für Demenzkonzepte
  • Verknüpfung des Demenzkonzeptes mit dem Pflegeleitbild
  • Implementierung, Sicherung der Umsetzung und Evaluation

Das Video wird erst nach dem Klick auf das Youtube-Symbol geladen und abgespielt. Dazu baut ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Youtube-Servern auf. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

Lernziele

Die Teilnehmer*innen lernen in dem Seminar:

  • welche rechtlichen Rahmenbedingungen bei einem Demenzkonzept zu beachten sind
  • welche Bestandteile ein Demenzkonzept braucht
  • wie Sie bei der Entwicklung eines Demenzkonzeptes vorgehen
  • wie das Demenzkonzept mit dem Pflegekonzept verknüpft und in das QM-Handbuch integriert wird
  • wie die Umsetzung des Demenzkonzeptes in der Praxis gesichert und evaluiert wird

Ihre Seminarleitung:

Dr. Jörg Hinner
Promovierter Gerontologe und Volljurist, Experte für Gerontopsychatrie in der Pflege

Kontakt & Anfrage zur Fortbildung Demenzkonzept für ein Pflegeheim entwickeln

"Wir freuen uns auf Sie!"

Aysel Kiliç - Leitung Kundenbetreuung

Sie haben Fragen zur Fortbildung, wünschen unser kostenloses Infomaterial oder möchten direkt eine Anfrage zur Kursanmeldung stellen?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und werden diese schnellstmöglich beantworten!