Unsere Dozenten: Aus der Praxis für die Praxis

Unsere Dozent*innen sind alle erfahrene Expert*innen aus der Praxis. Sie gestalten den Unterricht abwechslungsreich, lebendig und sehr praxisbezogen.

Die regemäßigen positiven Bewertungen unserer Teil­nehmer*innen zeigen, wie sehr sie von ihrem Unterricht profitieren.

Hier finden Sie eine Übersicht unserer wichtigsten Dozenten und Dozentinnen:


Petra Weber

Dipl. Volkswirtin, Akademieleitung

Qualifikationen / berufl. Hintergrund:

  • seit 1997 als  Management- und Führungstrainerin tätig, seit 2001 Dozentin bei der F+U, seit 2006 Akademieleitung
  • Zertifizierter Coach (DCG) und
    Abschluss diverser Coachingausbildungen
  • Inhaberin des Coachingzentrums Heidelberg
  • Zahlreiche Interviews in der Fachpresse zum Thema Mitarbeiterführung und Selbstführung hier lesen
  • Autorin von Fachartikeln zum Thema Mitarbeiterführung / Selbstmanagement  /Resilienz 

 

Expertin für:

  • Mitarbeiter- und Teamführung
  • Rhetorik, Präsentation
  • Zeit- und Selbstmanagement
  • Projekt­management

Christine Roth

Diplompsychologin, Hypnosystemische Therapeutin

Qualifikationen / berufl. Hintergrund:

Langjährige Erfahrung als Psychotherapeutin in eigener Praxis für Hypnosystemische Einzel-, Paar-, Familien- und Gruppentherapie

 

Expertin für:

  • Kommunikation
  • Stressmanagement und Burnout-Prophylaxe
  • Organisation und Führung
  • Gerontologie / Gerontopsychiatrie

Manfred Jahn

Dipl.-Betriebswirt (VWA)

Qualifikationen / berufl. Hintergrund:

  • Langjährige Berufserfahrung als Leiter des Controllings und der Finanzbuchhaltung von großen Pflegeunternehmen

 

Experte für:

  • Pflegesatzverhandlungen führen
  • Controlling von Pflegeeinrichtungen
  • Management von Pflegeheimen

Alexander Dreyer

Betriebswirt (VWA), Fach­wirt im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)

Qualifikationen / berufl. Hintergrund:

  • Trainer, Berater, Coach, Supervisor
  • Lange Jahre Leitungs- und Führungserfahrung
  • Weiterbildung Einrichtungsleiter

 

Experte für:

  • Rechnungswesen im Sozial- und Gesundheitswesen
  • Kommunikation und Konfliktmanagement
  • Gewaltprävention

Julia Alexandra Gärtner

B.A. of Arts in Sozialpädagogik und Management,

staatlich anerkannte Sozialpädagogin

Qualifikationen / berufl. Hintergrund

Sozialpädagogin bei einem Wohlfahrtsverband

 

Expertin für:

  • Förderung der Lern­prozesse
  • Aus­bildung am Arbeitsplatz
  • Aus­bildung in der Gruppe
  • Gewinnung, Auswahl und Einführung der Auszubildende in der Pflege

Lutz Viel

Staatl. geprüfter Altenpfleger

Staatl. geprüfte Fachkraft für Gerontopsychiatrie

Kontaktstudium der Erwachsenenbildung (PH Karlsruhe)

Qualifikationen / berufl. Hintergrund:

  • Gerontopsychiatrische Fachkraft in der Akutpsychiatrie, in der ambulanten Pflege und stationären Altenpflege
  • Freiberufliche Tätigkeit als Dozent für Gerontopsychiatrie

Experte für:

  • Pflegerische Interventionen in der Gerontopsychiatrie

Dozent in den Weiterbildungen:

Fachkraft Gerontopsychiatrie und Leitung einer Pflege und Funktionseinheit (Stationsleitung)


Ralf Busch

Approbierter Pharmazeut

Fachapothker für Offizinpharmazie

Qualifikationen / berufl. Hintergrund:

  • Inhaber der Collini-Apotheke, Mannheim
  • Mitglied Prüfungsausschuss PTAs

 

Experte für:

  • Pharmakologie
  • Schmerzmanagement

Dozent in den Weiterbildungen:

Palliative Care sowie Schmerzmanagement in der Pflege / Pain Nurse


Stephan Driesch

Physiotherapeut

Qualifikationen / berufl. Hintergrund:

  • Zertifizierung Schmerzkompetenz Physiotherapie
  • Ergo Physioconsult – physiotherapeutischer Arbeitsplatzberater
  • Zertifizierter Rückenschullehrer
  • Dozent an der F+U Physiotherapieschulen

 

Experte für:

  • Nichtmedikamentöse Schmerztherapieverfahren
  • Gesunder Rücken im pflegerischen Arbeitsalltag
  • Entspannungstechniken für Schmerzpatienten
  • Entspannungstechniken für die Abeit in der Pflege

Dozent in den Weiterbildungen:

Schmerzmanagement in der Pflege / Pain Nurse


Christine Ruppert

Fach­wirtin im Sozial- und Gesundheitswesen (IHK)

Qualifikationen / berufl. Hintergrund

  • Hospizleitung
  • Erfahrung als Leitung eines ambulanten Pflegedienstes sowie als Stationsleitung
  • Weiterbildungen:
    Pflegedienstleitung nach DKG-Richtlinien

Palliative Care

Qualitätsmanager / Qualitätsbeauftragter

Fach­wirt im Sozial-und Gesundheeitswesen (IHK)

Expertin für:

  • Paliative Care
  • Organisation und Abläufe in Hospitzen
  • Teamführung im Hospitzen

Dozentin in den Weiterbildungen:

Palliative Care / Palliativpflege


Beate Graul-Ruf

Exam. Altenpflegerin, Palliative-Care-Fachkraft, Praxisanleiterin

Qualifikationen / berufl. Hintergrund:

Stellv. Einrichtungsleitung in einem ambulanten Pflegedienst und einer Tagespflege,

langjährige Dozententätigkeit in einer Altenpflegeschule sowie Mitglied im Prüfungsausschuss für die Examensprüfungen

Expertin für:

  • Pflegeberufegesetz
  • Lehr-, Lern- und Beratungsprozesse
  • Gestaltung von Anleitungsprozessen
  • Planung und Durchführung praktischer Anleitungsprozesse mit Reflexionsrunden
  • Didaktische Reduktion
  • Beurteilung und Beurteilungsgespräche
  • Einführung von Auszubildenden

Dozentin in den Weiterbildungen:

Lehrgang Praxisanleiter sowie Pädagogische Qualifikation für die Praxisanleiter


Manuela Obierai

Stellv. Akademieleitung und Leitung der F+U Privaten Fachschule für Pflege

Qualifikationen / berufl. Hintergrund:

  • war lange Jahre als Pflegedienstleitung tätig
  • examinierte Kinderkrankenschwester, Fachkraft für Intensiv und Anästhesie, Fachkraft für Palliative Care
  • Weiterbildung Erwachsenenbildnerin (Zertifikat PH Karlsruhe)
  • Weiterbildungen zur Pflegedienstleitung, Heimleitung, und Praxisanleiterin
  • Aktuell: Bachelorstudium „Bildungswissenschaften“ an der Fernuni Hagen
  • Dozentin für Pflege und Pflegeorganisation

Expertin für:

  • Professionalisierung der Pflege
  • Pflegeorganisation
  • Palliative Care
  • Schmerzmanagement
  • Pflegerische Interventionen bei Demenz

Thorsten Müller

Dipl. Pflegewirt Thorsten Müller, MScN

Qualifikationen / berufl. Hintergrund:

  • Staatlich anerkannter Fachkrankenpfleger für Intensivpflege
  • Zertifizierter Pflegesachverständiger (TÜV)
  • Gutachtentätigkeit (Pflegegrade, Pflegefehler, Abrechnung, PKMS, Hilfsmittel)
  • Verfahrenspfleger Werdenfelser Weg
  • Abrechnungsmanager (PKV)
  • Vorsitzender Prüfungsausschuss IHK Pfalz: Fach­wirte Gesundheits- und Sozialmanagement/Kfm im Gesundheitswesen
  • Lehrbeauftragter an Hochschulen, Dozent an Weiterbildungsstätten
  • Fachbuchautor

Experte für:

  • Betriebs­wirtschafts­lehre für die Pflege
  • Case Management
  • Entlassungsmanagement
  • Gesundheitsökonomie
  • Vernetzung und Kooperationen
  • Abrechnung im Gesundheitswesen
  • Hilfsmittelmanagement u.a.

Heidrun Schinz

Rechtsanwältin, Kanzlei Hinz & Kollegen, Heidelberg

Qualifikationen / berufl. Hintergrund:

  • Seit 1993 an der F+U Dozentin für Fach- und Führungskräfte im Bereich Sozial- und Gesundheitswesen
  • Diverse Lehraufträge bei Akademien in  Krankenhäusern, bei Behörden und in Unternehmen der freien Wirtschaft

Experte für:

  • Rechtsfragen in der Pflege
  • Arbeitsrecht
  • Betreuungsrecht
  • Haftungsrecht
  • Heimrecht

Klaus Dieter Nitsch

Dipl. Pflegewirt Thorsten Müller, MScN

Qualifikationen / berufl. Hintergrund:

Experte für:

  • Pflegemanagement und Pflegeorganisation
  • Personalbedarfsrechnung und Dienstplangestaltung
  • Qualitäts­management im Sozial- und Gesundheitswesen
  • Sozialgesetzgebung
  • Einarbeitung neuer Mitarbeiter
  • Pflege- und Betriebsleitbilder
  • Stellensbeschreibungen

Dr. Thomas Wickel

Dr. rer. nat., Diplom-Chemiker

Qualifikationen / berufl. Hintergrund:

  • Langjährige Erfahrung als Führungskraft in der Industrie
  • seit über 20 Jahren als Dozent im Einsatz
  • Mitglied im Prüfungsausschuss der IHK Mannheim für die Fach­wirte im Gesundheits- und Sozialwesen

Experte für:

  • Qualitäts­management,
  • Betriebsleitung und Unternehmens­führung,
  • Personalmanagement und Mitarbeiterführung
  • Organisation und Projekt­management
  •  Marketing

Dr. Jörg Hinner

Volljurist, Dipl. Gerontologe, Dr. phil.  

Promotion im Fach Gerontologie

Qualifikationen / berufl. Hintergrund:

  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Gerontologie an der Uni Heidelberg
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter in verschiedenen Forschungsprojekten rund um das Thema demographischer Wandel / alternde Gesellschaft

Experte für:

  • Betriebs­wirtschafts­lehre für die Pflege
  • Case Management
  • Entlassungsmanagement
  • Gesundheitsökonomie,
  • Vernetzung und Kooperationen
  • Abrechnung im Gesundheitswesen
  • Hilfsmittelmanagement u.a.

Andrea Schendel

Fachanwältin für Familienrecht und Steuerrecht, Mediatorin

Qualifikationen / berufl. Hintergrund:

  • Partnerin bei Philipp Rechtsanwälte & Fachanwälte
  • Studium der Rechtswissenschaften und Studium Europäisches Management
  • Aus­bildung zur Mediatorin
  • Coachingausbildungen: Personzentriertes Coaching, Systemisches Coaching, Lösungsorientiertes Coaching

Expertin für:

  • Haftungsrecht und Betreuungsrecht
  • Konfliktmanagement
  • Verhandlungstechniken

Astrid Lichtner

Fach­wirtin im Sozial- und Gesundheitswesen (IHK)

Qualifikationen / berufl. Hintergrund:

  • Examinierte Krankenpflegerin
  • Aktuell: Qualitätsmanagerin und Controllerin in einem Pflegeheim
  • Erfahrung als Leitung eines ambulanten Pflegedienstes
  • Zerifizierte Daten­schutz­beauftragte
  • Weiterbildung Erwachsenenbildnerin (Zertifikat PH Karlsruhe)
  • Weiterbildung PDL nach DKG-Richtlinien, Heimleitung und Fach­wirtin im Sozial- und Gesundheitswesen (IHK)
  • Weiterbildung Hygienebeauftragte

Expertin für:

  • Pflegemanagement und Pflegeorganisation
  • Qualitäts­management in der Pflege
  • Controlling in der Pflege

Dr. Michael Ullmann

Dipl.-Volkswirt, Dr. rer. pol.,

Qualifikationen / berufl. Hintergrund:

  • Führungstrainer, Berater, Coach

    Mentaltrainer im Profisport (Eishockey)

    Langjährige Erfahrung als Trainer und Dozent

Experte für:

  • Mitarbeiter- und Teamführung, Führungskommunikation und
  • Selbst- und Mitarbeitermotivation
  • Veränderungsmanagement
  • Entscheidungstechniken
  • Umgang mit Belastungen

Stefan Spiecker

Industriemeister Druck- und Medientechnik (IHK)

Qualifikationen / berufl. Hintergrund:

  • Trainer, Berater und Inhaber bei Peak Potentials
  • Zertifizierter Coach und Trainer (DFC / Unilog Integrata)
  • Zertifizierter Berater für Positive Psychologie (DACH PP)
  • Mindfulness Based Stress Reduction (MBSR) Teacher Training

Experte für:

  • Beratungs- und Verkaufsgespräche führen
  • Projekt­management
  • Präsentations- und Moderationstechniken
  • Zeitmanagement
  • Resilienz und Umgang mit Belastungen

Doris Schiller

Dipl. Wirtschaftsingenieurin (FH)

Qualifikationen / berufl. Hintergrund:

  • Langjährige Führungserfahrung in verschiedenen Branchen u.a. als Marketing und Vertriebsleitung
  • seit 2006 selbständige Unternehmensberaterin und Dozentin
  • Stellvertr. Prüfungsausschussvorsitzende bei der IHK Ludwigshafen für die Fach­wirte in Gesundheits- und Sozialwesen

Expertin für:

  • Marketing
  • Personalmanagement
  • Bewerbungstraining
  • Karriereberatung

Thomas Ritter-Neumann

Dipl.-Betriebswirt (FH)

Qualifikationen / berufl. Hintergrund:

  • Unternehmensberater und Dozent im Sozial- und Gesundheitswesen,
  • Langjährige Erfahrung als Geschäftsführer Sozialstation und Pflegedienst, sowie als Leitung in der stationären Altenpflege
  • Weiterbildung zum Fachhochschuldozent, Rating Advisor

Experte für:

  • Betriebs­wirtschafts­lehre für die Pflege
  • Case Management
  • Entlassungsmanagement
  • Gesundheitsökonomie,
  • Vernetzung und Kooperationen
  • Abrechnung im Gesundheitswesen
  • Hilfsmittelmanagement u.a.

Nina Reidel

Dipl.-Päd. Nina Reidel

Qualifikationen / berufl. Hintergrund:

  • Studium der Pädagogik, Psychologie und Soziologie
  • Zertifikatsstudium  Coaching und Meditation (Univ.)
  • Yogalehrerinausbildung in Indien
  • Fortbildungen u.a. in Themenzentrierter Interaktion, Gruppendynamik, Gewaltfreie Kommunikation, Supervision

Expertin für:

  • Stresskompetenzkompetenz und Umgang mit Belastungen
  • Zeitmanagement
  • Kommunikationstechniken
  • Teamführung
  • Konfliktmanagement

Christine Ruppert

Fach­wirtin im Sozial- und Gesundheitswesen (IHK)

Qualifikationen / berufl. Hintergrund:

  • Aktuell: Hospizleitung
  • Erfahrung als Leitung eines ambulanten Pflegedienstes sowie als Stationsleitung

Weiterbildungen:

  • Pflegedienstleitung nach DKG-Richtlinien
  • Palliative Care
  • Qualitätsmanager / Qualitätsbeauftragter
  • Fach­wirt im Sozial-und Gesundheeitswesen (IHK)

Expertin für:

  • Paliative Care
  • Organisation und Abläufe in Hospitzen
  • Teamführung im Hospitzen

Ute Streubel

Dipl.-Sozpäd. (DH),

Fach­wirtin im Sozial- und  Gesundheitswesen (IHK)

Qualifikationen / berufl. Hintergrund:

  • Leitung Sozialdienst
  • Geschäftsführerin Betreuungsbüro
  • Privatdozentin für Pflegefachschulen und Fachhochschulen

Expertin für:

  • Ehrenamt
  • Gewalt in der Pflege
  • Entlassmanagement

Thomas Argus

Dipl.-Betriebswirt (FH), Geprüfter Finanzbuchhalter (IHK)

Qualifikationen / berufl. Hintergrund:

  • Erfahrung als Geschäftsführer bei verschiedenen Unternehmen

Experte für:

  • Bilanzierung
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Finanzierung
  • Existenzgründung

Sabine Eichstädt

Fachkraft für Betriebliches Gesundheitsmanagement, Coach

Qualifikationen / berufl. Hintergrund:

  • 19 Jahre Lehrerfahrung in der Erwachsenenbildung
    (Bereiche Weiterbildung, Umschulung und berufliche Rehabilitation)
  • 9 Jahre Tätigkeit in der Altenpflege
  • Weiterbildung Resilienz Coach und Transfercoach
  • AEV0
  • Coaching zur Wiedererlangung und/oder Erhalt der Arbeitsfähigkeit

Expertin für:

  • Kommunikationstechniken
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement