Fortbildung erfolgreiche Gründung eines ambulanten Pflegedienstes

Das Seminar bietet den Gründer*innen ambulanter Dienste einen Überblick über die Anforderungen der Kostenträger und über alle für sie wichtigen Gesetze. Es zeigt auf, was bei der Planung alles beachtet werden muss und in welcher Reihenfolge die Vorbereitungen getroffen werden sollten.

Der Grundkurs richtet sich an interessierte Leitungskräfte.

Zeitraum
10.03.-12.03.2025

 

Ort
Heidelberg

Preis
580 Euro

Inhaltliche Schwerpunkte der Fortbildung

Viele Pflegefachkräfte träumen davon, ihren eigenen Pflegedienst zu gründen. Doch nicht jede Gründung gelingt. Damit der Traum Wirklichkeit wird, braucht es eine gute Vorbereitung und viel Wissen über die Anforderungen, die ein ambulanter Pflegedienst erfüllen muss.

 

Die Gründer*innen erfahren, welche länderspezifischen Unterschiede es gibt und wie sich diese auf ihre Kalkulation der Wirtschaftlichkeit auswirkt. Sie lernen, welche Qualifikationen ihr Team braucht und was sie bei der Personalgewinnung beachten sollten. Sie erkennen, woran die Gründung eines ambulanten Pflegedienstes häufig scheitert und wie sie die typischen Risiken und Fallstricke vermeiden können, damit Ihre Vision Realität wird.

 

  • Rechtliche Anforderungen: u.a. Häusliche-Kankenpflege-Richtlinie, Zulassungsrecht, spezifische Vorgaben der Bundesländer
  • Erstellung eines Pflegekonzeptes
  • Erforderliche Ausstattung und Fuhrpark
  • Personalbedarf und Personalgewinnung
  • Marketing und Kooperationspartner 
  • Kalkulation und Abrechnung mit den Kostenträgern je nach Bundesland
  • Businessplan, Finanzierung und Bankgespräche
  • Verträge mit den Pflegekassen
  • Organisation des ambulanten Dienstes
  • Besonderheiten bei der Gründung spezialisierter Pflegedienste

Das Video wird erst nach dem Klick auf das Youtube-Symbol geladen und abgespielt. Dazu baut ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Youtube-Servern auf. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

Lernziele

Die Teilnehmer*innen lernen in dem Seminar:

  • welche rechtlichen Rahmenbedingungen sie bei der Gründung eines ambulanten Dienstes beachten müssen
  • welche Anforderungen der Pflegekassen ssie erfüllen müssen
  • welche Schritte für die Gründung eines ambulanten Dienstes erforderlich sind
  • welche finanziellen Mittel sie benötigen, wie sie ein Business- und Finanzplan erstellen und ihr Bankgespräch vorbereiten
  • wie sie ganz konkret bei der Gründung ihres ambulanten Dienstes vorgehen und die typischen Fallen einer Gründung vermeiden

Kontakt & Anfrage zur Fortbildung erfolgreiche Gründung eines ambulanten Pflegedienstes

"Wir freuen uns auf Sie!"

Aysel Kiliç - Leitung Kundenbetreuung

Sie haben Fragen zur Fortbildung, wünschen unser kostenloses Infomaterial oder möchten direkt eine Anfrage zur Kursanmeldung stellen?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und werden diese schnellstmöglich beantworten!