Fachforum Pflege 2022

„Pflege neu denken – Zukunft Pflege gestalten | 14.10.2022, 10:00 bis ca. 17:30 Uhr + Feier“

 

Platz sichern und anmelden...

Fachforum Pflege 2022

„Pflege neu denken – Zukunft Pflege gestalten “

Platz sichern und anmelden...

Fachforum Pflege 2022

Überall schlagen Pflegefachkräfte Alarm: Es fehlen Kolleg*innen an allen Ecken und Enden.

Viele haben resigniert, reduzieren Stunden oder verlassen ihren Job. Andererseits wären hunderttausende Pflegefachkräfte bereit in ihren geliebten Beruf zurückzukehren, wenn die Rahmenbedingungen endlich stimmen. Doch von alleine wird nichts passieren.

Die Pflege braucht eine Vision für eine gute Zukunft und eine Stimme, die gehört wird!

Genau hier wollen wir mit unserem Fachforum „Pflege neu denken“ ansetzen. Pflegefachkräfte wissen am besten, was es braucht, damit sie wieder gerne arbeiten gehen. Deshalb wollen wir gemeinsam mit Pflegefachkräften diskutieren und die Lösungsvorschläge Vertreter*innen von Politik und Verbänden präsentieren.

Freuen sich auf eine spannende Diskussion mit hochkarätigen Vertreter*innen der Politik, Kammern und Verbänden!

z.B. Jochen Haußmann - gesundheitspolitischer Sprecher der FDP-Fraktion im Landtag


Teilnehmer*innen Podiumsdiskussion:

  • Dr. rer. cur. Markus Mai, Präsident der Pflegekammer Rheinland-Pfalz
  • Susanne Scheck, Vorsitzende des Landespflegerates Baden-Württemberg
  • und weitere!

Termin

14.10.2022, 10:00 bis ca. 17:30 Uhr, anschließend gemeinsame Feier

Ort

Workshops:
F+U Akademie für Wirtschafts- und Sozialmanagement
X-House, Mittermaierstraße 31
69115 Heidelberg

Podiumsdiskussion:
F+U Bildungscampus Heidelberg, Aula, Eingang A

Ticketpreis

Für Externe: 20 € pro Person
Für Ak-Wiso Teilnehmer*innen: kostenlos


Brezeln, Kaffee, Wasser, Säfte und Wein sind inklusive!

10:00 – 15:00 Uhr: Workshops

Workshop 1
Wie kann die „Stimme der Pflege“ gestärkt und bei Entscheidern mehr wahrgenommen werden

Workshop 2
Wie können die Strukturen und Rahmenbedingungen in der Pflege so verbessert werden, dass die Personaldecke stimmt und ausreichend Zeit für die Pflege bleibt?

Workshop 3
Wie können die Pflegeorganisation und die Zusammenarbeit so gestaltet werden, dass Pflegende gerne zur Arbeit gehen?

Workshop 4
Wie kann die Professionalisierung der Pflege durch gute Aus- und Weiterbildung noch weiterentwickelt werden?

Diskutieren Sie mit und bringen Sie Ihre Vorschläge, Ihr Wissen und Ihre Erfahrung ein!

15:30 Uhr bis ca. 17:00 Uhr: Präsentation und Podiumsdiskussion

mit Vertreter*innen von Verbänden und Politik u.a.:

Teilnehmer*innen Podiumsdiskussion:

  • Jochen Haußmann, MdL Baden-Württemberg, stellvertretender Vorsitzender und gesundheitspolitischer Sprecher der FDP-Fraktion im Landtag Baden-Württemberg
  • Dr. rer. cur. Markus Mai, Präsident der Pflegekammer Rheinland-Pfalz
  • Susanne Scheck, Vorsitzende des Landespflegerates Baden-Württemberg
  • Andrea Kiefer, Vorstandsvorsitzende des DBfK Südwest e.V.
  • Alexander Bluhm, Bochumer Bund, Regionalkoordinator Baden-Württemberg & Rheinland-Pfalz


Im Anschluss an die Impulsvorträge stehen die Referent*innen für Fragen im kleinen Kreis zur Verfügung.


Ab ca. 17:00 Uhr: Get together und gemeinsame Feier

Limitierte Teil­nehmer­zahl - sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket

Um sich für das F+U Fachforum Pflege 2022 anzumelden genügt eine E-Mail an uns!
Wenn Sie mehrere Tickets benötigen, geben Sie bitte die Namen aller Teilnehmer an!

Verwenden Sie dazu einfach das praktische Kontaktformular oder schreiben Sie direkt an ak-wiso@fuu.de

 

Sie erhalten dann von uns die Bankverbindung sowie die Eintrittskarten zugeschickt.

Begrenzte Teilnehmerzahl:
Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, vergeben wir die Plätze nach Eingang der Anmeldung.

Anmeldeschluss:
04.10.2022 - Anmeldungen, die uns später zugehen, können wir leider nicht mehr berücksichtigen.

Wir freuen uns, wenn wir Sie bei unserem Fachforum begrüßen dürfen.

Mit freundlichen Grüßen

Petra Weber Ak-Wiso

Petra Weber
Akademieleiterin

Manuela Obierai, Stellvertretende Akademieleitung der Ak-Wiso

Manuela Obierai
Stellvertretende Akademieleiterin

Ak-Wiso Erfahrungen und Zertifizierungen

Fachforum 2022 - Tickets

Anfrage absendenKuvert