Fortbildung Projektmanager*in im Sozial- und Gesundheitswesen

Der stetige Wandel im Sozial- und Gesundheitswesen macht es immer wieder erforderlich, wichtige Veränderungen in Form von Projekten umzusetzen. Der Erfolg von Projekten hängt maßgeblich von
den Fähigkeiten und Kenntnissen der Projektmanager*innen ab. Der Zertifikatslehrgang vermittelt fundiertes Methodenwissen, das Ihnen hilft, Ihre Projekte effizient zu planen und kompetent zu
steuern. Sie lernen wichtige Methoden des Projektmanagements kennen und trainieren diese im Praxisteil anhand einer Fallsimulation. So lernen Sie, mit den Herausforderungen des
Projektmanagements gut umzugehen und bereiten sich optimal auf die erfolgreiche Leitung Ihrer Projekte vor.

Zeitraum
16.09.2024 - 26.11.2024

Uhrzeit
08:15 bis 16:00 Uhr

Ort
Heidelberg

Preis
890 Euro

Inhaltliche Schwerpunkte der Fortbildung

  • Projekte zum Erfolg führen - darauf kommt es besonders an
  • Projektorganisation und Projektrollen
  • Projekte definieren und vorbereiten
  • Projektziele klären
  • Den Projektablauf terminieren
  • Projektkosten kalkulieren
  • Projektrisiken ermitteln
  • Einfache Excel-Tools für die Projektplanung
  • Projekte steuern, abschließen und evaluieren
  • Zusammenarbeit im Projektteam gut gestalten
  • Ausführliche Fallsimulation Projektplanung

Lernziele

Die Teilnehmer*innen lernen in dem Seminar:

  • die grundlegenden Konzepte, Prinzipien und Methoden des Projektmanagements kennen
  • Projektphasen zu definieren und den Projektablauf zu strukturieren
  • Projektziele zu klären, den Ablauf, die Termine und die Kosten zu planen
  • Projektrisiken zu erkennen, zu bewerten und vorzubeugen
  • ein Projektteam zu führen und die Zusammenarbeit zu steuern
  • einfache Excel-Tools für Ihre Projektplanung zu erstellen
  • anhand von Fallstudien eine Projektplanung im Team durchzuführen und zu präsentieren

Ihre Seminarleitung:

Dipl. Volkswirtin

Petra Weber
 

Kontakt & Anfrage zur Fortbildung Projektmanager*in im Sozial- und Gesundheitswesen

"Wir freuen uns auf Sie!"

Aysel Kiliç - Leitung Kundenbetreuung

Sie haben Fragen zur Fortbildung, wünschen unser kostenloses Infomaterial oder möchten direkt eine Anfrage zur Kursanmeldung stellen?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und werden diese schnellstmöglich beantworten!